Zillertal - Die Wiege des Alpinismus
spacer

Wellness im Zillertal

Erholungssuchende sind im Zillertal an der richtigen Adresse. Grund dafür ist das reichhaltige und vielfältige Angebot an verschiedensten Wellness-Einrichtungen. Das Spektrum reicht dabei von luxuriös ausgestatteten Wellness-Hotels bis hin zu Wellness-Oasen, die häufig Saunen, Massage sowie ein Schwimmbad unter einem Dach anbieten.

Reine Luft und pures Wasser sorgen für ganzheitliche Wellness

Aufgrund der bevorzugten Lage des Zillertals kann aber die gesamte Region als Wellness-Zone bezeichnet werden. Beste Bergluft und ein beeindruckendes, natürliches Panorama sind dafür verantwortlich, dass man sich im Zillertal auch ohne die Inanspruchnahme einschlägiger Angebote rundherum und nachhaltig wohlfühlt. Mit anderen Worten ausgedrückt, bietet das Zillertal für alle, die auf der Suche nach Ruhe und Entspannung sind, die optimalen Voraussetzungen.

Eine spezielle, ganz besonders wohltuende Wellness-Variante stellt die Thermalquelle dar, die am Hintertuxer Gletscher an die Oberfläche sprudelt. Es handelt sich hierbei um die höchstgelegene Thermalquelle Europas. Aufgrund ihrer Lage direkt am ganzjährig befahrbaren Skigebiet Hintertuxer Gletscher kann die Quelle beispielsweise nach einem anspruchsvollen und anstrengenden Skitag für eine ganzheitliche Erholungspause genutzt werden. Die Effekte des Thermalwassers gehen übrigens weit über das reine Relaxen in entspannter Atmosphäre hinaus. Eine gesundheitsfördernde Wirkung bei verschiedensten Beschwerden ist wissenschaftlich nachgewiesen.

 

Start | Geografie | Tourismus | Ferienregionen | Tradition | Trend | Impressum
© 2019 by Zillertal.li - Die Texte sind urheberrechtlich geschützt.